Sprungziele
Inhalt

Trennung Meistern!

Hybridveranstaltung in Präsenz und online

Eine Trennung ist für Eltern und Kinder ein einschneidendes Ereignis.

Doch auch bei teils heftigem Streit, hoch kochenden Emotionen und blank liegenden Nerven müssen Eltern Einigungen im Interesse ihrer Kinder finden.

Mit dem Elterntraining möchten wir Sie in dieser schwierigen Phase begleiten und Ihnen Hilfen an die Hand geben, mit denen Sie die Situation bewältigen und neue Lösungen für sich selbst und ihre Kinder finden können. Vater und Mutter nehmen getrennt in verschiedenen Gruppen an dem Training teil. Möchte nur ein Elternteil teilnehmen, ist dies ebenso möglich. Das Elterntraining hilft aus der Achterbahn der Gefühle und den Konflikten auszusteigen und wieder gut für sich selbst zu sorgen. Sie entdecken neue Handlungsmöglichkeiten und Lösungswege zur Erleichterung der Kommunikation und werfen einen anderen Blick auf die Gefühle und Bedürfnisse ihrer Kinder. Erziehungstipps helfen Ihnen, Elternschaft trotz Trennung weiterhin positiv zu gestalten.

Veranstaltungsort:

Veranstaltungsraum der Beratungsstelle,
Hohenzollernstr. 34,
75177 Pforzheim

Leitung:

Nicole Hahnenkratt-Skoric, Dipl. Sozialpädagogin und Mediatorin und Ulrich Hähner, Dipl. Psychologe

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenlos.

nächster Termin: 

02.03., 16.03. und 30.03.2023, 18:30 bis ca 20:00 Uhr

Wo finde ich weitere Informationen?

Wegweiser für den Umgang nach Trennung und Scheidung: Wie Eltern den Umgang am Wohl des Kindes orientieren können.

Herausgeber:

  • Verband alleinerziehender Mütter und Väter
  • Deutsche Liga für das Kind in Familie und Gesellschaft e. V. 
  • Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e. V.