Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
04.02.2020

An drei Terminen im Februar: Sprengelversammlungen zum Pflanzenschutz und Pflanzenbau

Traditionell vor der Frühjahrsaussaat führt das Landwirtschaftsamt des Enzkreises seine Sprengelversammlungen mit aktuellen Berichten aus dem Pflanzenbau durch: Ein Bericht aus der Agrarwirtschaft beleuchtet die Situation auf dem Rohstoffmarkt für landwirtschaftliche Erzeugnisse sowie Betriebsmittel. Vom Landwirtschaftsamt werden ergänzend die Ergebnisse der Herbst-Nitrat-Probenaktion in Wasserschutzgebieten, ein Überblick über das derzeitige Sortenspektrum bei Sommergetreide und Aktuelles aus dem Bereich des Pflanzenschutzes, sowie Erläuterungen zum Eckpunkte-Papier vorgestellt.
Die Teilnahme ist als zweistündige Fortbildungsveranstaltung nach der Sachkunde-Verordnung anerkannt. Die Termine sind: Am Mittwoch, 12. Februar, Gasthaus „Bahnhöfle“ in Ölbronn mit Klaus Dobler von der Störrmühle Knittlingen, am Donnerstag, 13. Februar, im Gasthaus „Kanne“ in Königsbach sowie am Mittwoch, 26. Februar, im Gasthaus „Zum Waldhorn“ in Heimsheim mit Paul Dieterle von BayWa Agrar.
Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr.

Seite zurück Nach oben Drucken