Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
09.10.2019

Frauen und Rente - Infoabend am 22. Oktober in Königsbach

Frauen bekommen in Deutschland nur halb so viel Rente wie Männer, obwohl sie mittlerweile gute Berufs- und Studienabschlüsse haben. Die Hauptgründe sind Erwerbslücken, Teilzeitarbeit, geringere Löhne und die unbezahlte Sorgearbeit.

Was können Frauen tun, um im Rentenalter nicht in die Armutsfalle zu geraten? Was muss gesellschaftlich und politisch getan werden? Über diese und viele weitere Fragen informieren die Gleichstellungsbeauftragte des Enzkreises, Martina Klöpfer, und der Rentenexperte Wolfgang Rahner am Dienstag, 22. Oktober, ab 19:30 Uhr im Musiksaal der Johannes-Schoch-Schule in der Obere Breitstraße 7 in Königsbach.

Interessierte, insbesondere auch jüngere Frauen, sind zu der kostenfreien Veranstaltung herzlich eingeladen. Um eine Anmeldung unter Angabe der Kursnummer 8502e bei der Außenstelle der Volkshochschule in Königsbach unter Telefon 07232 49254 wird gebeten.

(enz)

Seite zurück Nach oben Drucken