Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
07.05.2019

»Gläserne Produktion« am Wochenende 18. und 19. Mai: Tag der offenen Tür bei Tante Käthe und beim Bauernhof Bischoff sowie »Walking-Weinprobe« in Keltern

Die Aktion „Gläserne Produktion“ bietet am Wochenende 18./19. Mai Einblicke in drei interessante Betriebe:

Am Samstag, 18. Mai, feiert das Café Tante Käthe & Mehr, Brauereistr. 14, in Pforzheim-Eutingen sein fünfjähriges Bestehen bei einem Tag der offenen Tür mit feinem Genussmarkt. Die Besucher können dabei die Produzenten der leckeren Produkte kennenlernen, die das Café im Angebot hat.

Am Sonntag, 19. Mai, lädt der Bauernhof der Familie Bischoff in Dietlingen, Steinäcker 1, von 10:30 bis 18 Uhr zu einem Hoffest ein. Die großen und kleinen Besucher erwartet ein Tag auf dem Land mit vielen Attraktionen und Gaumenfreuden.

Und ebenfalls am Sonntag, 19. Mai, startet um 13 Uhr wieder die beliebte „Walking-Weinprobe“ des Weingut Rüdigers mit einem Gläschen Secco. Anschließend führt Weinbauingenieur Jens Rüdiger in die Kelterner Weinberge, wo die Teilnehmer spannende Ausführungen zur Vegetation und Arbeit im Weinberg erwartet. Unterwegs können sie gute Tropfen verkosten und sich mit einem kleinen Imbiss stärken. Treffpunkt für die Tour ist der Parkplatz beim Pavillon oberhalb der Hütte des Obst- und Gartenbauvereins Keltern-Dietlingen. Die Kosten belaufen sich auf 39 Euro pro Person. Erforderlich sind wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Um Anmeldung direkt beim Weingut Rüdiger unter Telefon 0157 77923536 oder per E-Mail an info@ruedigers-weinwelt.de wird gebeten. Weitere Termine der „Walking Weinprobe“ sind am 23. Juni, 29. September sowie am 13. und 20. Oktober.

Alle drei Veranstaltungsorte sind gut mit dem ÖPNV zu erreichen: Das Café Tante Käthe liegt zwei Minuten fußläufig vom Bahnhof Eutingen entfernt oder ist auch gut mit der Buslinie 1 über Haltestelle "Rathaus" oder "Rösslestaffel" erreichbar. Zum Bauernhof Bischoff geht es mit der Buslinie 720 bis Keltern-Dietlingen, Haltestelle Rathaus. Von dort kann man über ca. einem Kilometer Fußweg einfach der Beschilderung folgen. Das Weingut Rüdiger in Dietlingen ist ebenfalls mit der Buslinie 720 verbunden mit einem kleinen Fußmarsch zur Obst- und Gartenbauvereinshütte erreichbar.

Seite zurück Nach oben Drucken