Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
07.01.2019

"Turbo im Betrieb - Kolbenfresser in der Familie?" - Wenn Landwirtschaft zum Ausbrennen führt

„Turbo im Betrieb – Kolbenfresser in der Familie?“ Unter diesem Titel referiert Diplom-Agraringenieur Rolf Brauch, Bildungsreferent des Bildungshauses Neckarelz, am Donnerstag, 24. Januar, ab 19:30 Uhr im Landgasthof Bahnhöfle in der Hindenburgstr. 73 in Ölbronn-Dürrn darüber, wie man als Landwirtin oder Landwirt die hohen Anforderungen, die ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb mit sich bringt, und das Familienleben erfolgreich unter einen Hut bekommt.

Wer Interesse an dem Vortrag hat, kann sich bis zum 21. Januar unter Telefon 07231 308-1800 beim Landwirtschaftsamt des Enzkreises anmelden.

(enz)

Seite zurück Nach oben Drucken