Sprungziele
Seiteninhalt

Die hier verfügbaren Informationen stellen wir Ihnen ohne Gewähr bereit.

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle
 

Umweltmeldung

Sie haben eine Handlung festgestellt, die den Gesetzen zum Umgang mit Umwelt und Natur widerspricht? In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, den von Ihnen festgestellten Missstand zu melden oder anzuzeigen. Bei dieser Meldung sollten Sie jedoch folgendes beachten, um uns ein effektives Vorgehen zu erleichtern:

Wer meldet?

Es ist für uns ein zentrales Anliegen, Ihr Anliegen partnerschaftlich mit Ihnen zu regeln. Dazu gehört auch die Möglichkeit, dass wir nach einer Umweltmeldung Fragen mit Ihnen klären können oder die Möglichkeit, Sie erforderlichen Falls als Zeuge benennen zu können. Von anonymen Meldungen halten wir nichts. Falls Sie Ihre Meldung vertraulich behandelt wissen wollen, ist der richtige Weg, Fragen des gegenseitigen Umgangs gemeinsam zu klären.

Was ist passiert?

Konkrete Angaben helfen uns und Ihnen. Dazu gehört eine möglichst genaue Beschreibung des Vorgangs. Bitte bedenken Sie, dass es für das große Spektrum Umwelt und Natur in unserem Hause verschiedene Ämter gibt. Oft müssen mehrere unserer Ämter auch gemeinsam auf eine Beseitigung der Missstände hinarbeiten.

Wo ist etwas passiert?

Eine genaue Beschreibung der Örtlichkeit ist sehr hilfreich. Dies gilt insbesondere dann, wenn wir schnell handlen müssen. Wenn Sie sich dabei moderner Hilfsmittel wie im Internet abrufbarer Luftbilder oder ähnlichem bedienen, kommt das auch einer effizienten Bearbeitung durch uns entgegen.

Wann ist etwas passiert?

Auch genaue Zeitangaben sind unabdingbar, sofern Sie diese machen können.

Zu guter Letzt:

Wir richten unsere Handlungen nach öffentlichem Interesse aus und entscheiden nach pflichtgemäßem Ermessen, ob wir einschreiten und wenn ja, wie wir dabei vorgehen. Nutzen und Kosten unserer Tätigkeit müssen in einem angemessenem Verhältnis stehen. Je genauer Ihre Mitteilungen sind, desto leichter wird uns die Überprüfung fallen. Deshalb ermuntern wir Sie ausdrücklich, Vorfälle in geeigneter Weise zu dokumentieren. Dazu gehören in erster Linie Digitalbilder, die ohne großen Aufwand und Kosten gefertigt und uns zu einer Vorabüberprüfung zur Verfügung gestellt werden könnnen.
             
Seite zurück Nach oben