Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Wussten Sie...

… dass Schokolade auch gesund sein kann?
… dass man ein Lasten-E-Bike auch aus Holz anfertigen kann?
… dass eine Straßenlaterne auch mit umweltfreundlicher Solarenergie betrieben werden
     kann?
… dass man mit Moos die Luft reinigen kann?

Mit all diesen interessanten Themen und noch vielen mehr, haben sich unsere Jungforscherinnen und Jungforscher beschäftigt!

Sie werden diese am 26. Februar 2021 in unserem virtuellen Jugend forscht Regionalwettbewerb vor der Jury (unter Ausschluss der Öffentlichkeit) präsentieren.

Damit keine Langweile zwischen den online Jurygesprächen aufkommt, gibt es ein spannendes Rahmprogramm auf der Webseite hs-pforzheim.de/jugend-forscht. Dieses steht auch für Sie und für die Öffentlichkeit am Wettbewerbstag auf Abruf bereit.

In der Feierstunde um 19:00 Uhr werden wir dann live, aus dem CCP, die Preisträger verkünden. Den Link zum Livestream finden sie auch unter hs-pforzheim.de/jugend-forscht.

Der Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP), die Hochschule Pforzheim und die Netze BW als Paten des Regionalwettbewerbs „Pforzheim/Enz“ laden Sie herzlich ein unseren Regionalwettbewerb virtuell zu besuchen!

Jugend forscht
Jugend forscht


 
Seite zurück Nach oben Drucken