Sprungziele
Inhalt
Datum: 19.07.2021

Lange Schlange schon vor der Öffnung: Impftag im KIZ Mönsheim war ein voller Erfolg

Insgesamt 670 Geimpfte an einem Tag - beim Enzkreis ist man rundum zufrieden mit dem Verlauf des "Tags des offenen Impfzentrums" am gestrigen Sonntag im Kreisimpfzentrum (KIZ) in Mönsheim.

Schon vor der Öffnung um 10 Uhr hatte sich eine lange Schlange gebildet: Viele Menschen nahmen die Gelegenheit wahr, sich ohne Termin impfen lassen zu können. Darunter waren mehr als ein Drittel junge Menschen unter 30, auch eine ganze Reihe von Kindern ließen sich - natürlich mit Einverständnis der Eltern - gegen Corona impfen. Rund 60 Prozent der Geimpften kamen aus dem Enzkreis. Die Organisatoren zeigten sich sehr zufrieden und berichteten von einer "entspannten Atmosphäre". Aufgrund der guten Resonanz sei eine Wiederholung möglich, wenn nicht wahrscheinlich, heißt es aus dem Landratsamt.