Sprungziele
Seiteninhalt

Bundestagswahlen 2017

Hinweis auf die Verpflichtung des Landratsamts zur Beachtung des Neutralitätsgebotes im Vorfeld von Wahlen:  
"Ab spätestens drei Monate vor einer Wahl („heiße Phase“) wird die Wahlkreisarbeit als Teil des Wahlkampfs gesehen und deshalb seitens des Landratsamts nicht unterstützt. Dies bedeutet, dass Besichtigungen, Besuche von
Einrichtungen oder Informationsgespräche zwar im Bedarfsfall stattfinden können, diese jedoch nicht öffentlichkeitswirksam „vermarktet“ werden dürfen."

Am 24. September 2017 wählen die Bürger in Deutschland den neuen Bundestag.
Die 28 Enzkreisgemeinden bilden zusammen mit der Stadt Pforzheim den Wahlkreis 279.
Die Kreiswahlleitung für den Wahlkreis 279 wird dieses Jahr von der Stadt Pforzheim übernommen deren Informationsangebot Sie hier erreichen.

Ergebnis der Bundestagswahl 2013 im Wahlkreis 279

Ergebnis der Bundestagswahl 2009 im Wahlkreis 279

             
Seite zurück Nach oben