Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
13.03.2018

Startschuss für Veranstaltungsreihe »Enzkreis erleben 2018« am Mittwoch, 21. März, im Landratsamt

Am Mittwoch, 21. März, fällt in der Eingangshalle des Landratsamtes Enzkreis in der Zähringerallee 3 in Pforzheim um 18:30 Uhr der Startschuss für die Veranstaltungsreihe „Enzkreis erleben 2018“. Nach der Begrüßung durch Landrat Bastian Rosenau wird Hauptorganisatorin Angela Gewiese von der „Stabsstelle Klimaschutz und Kreisentwicklung“ den Veranstaltungskalender vorstellen; er umfasst über 60 „Events“, deren Schwerpunkt im elften Jahr der Reihe auf dem Kraichgau liegt. Passend dazu wird im Anschluss Martin Ehrismann vom Eichhälderhof in Königsbach-Stein über das Thema „Kraichgau – Kulturlandschaftspflege durch Landwirtschaft“ sprechen. Ein kleiner Markt mit regionalen Anbietern gibt zudem Einblick in die kulinarische Vielfalt des Enzkreises.

Wer an der Auftaktveranstaltung teilnehmen möchte, sollte sich bis Montag, 19. März, bei Angela Gewiese anmelden. Sie ist unter Telefon 07231 308-9486 oder per Mail an angela.gewiese@enzkreis.de zu erreichen.

Die Veranstaltungsreihe „Enzkreis erleben“ wurde vom Forum 21 und dem Landwirtschaftsamt ins Leben gerufen. Sie bietet das ganze Jahr über ein kreisweites Programm zu Naturschutz-Landschafts-, Kultur- und Umwelt-Themen. Viele Initiativen und Vereine haben sich zusammengetan, um für die Schönheit und Vielfalt der Kulturlandschaft im Enzkreis zu werben. Alle Veranstaltungen stehen in einem Programmheft, das im Landratsamt und in den Rathäusern der Enzkreis-Gemeinden ausliegt. Es ist auch auf der Homepage des Enzkreises unter www.enzkreis.de/forum-21 eingestellt.

Seite zurück Nach oben Drucken