Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Digitaler Vortrag: Pädagogische Interaktionen gestalten - Die Reckahner Reflexionen zur Ethik pädagogischer Beziehungen

Die »Reckahner Reflexionen zur Ethik pädagogischer Beziehungen« regen dazu an, pädagogische Interaktionen zu reflektieren und an den Kinderrechten auszurichten. Es werden empirische Ergebnisse zu anerkennenden und verletzenden Interaktionen sowie Hintergrundinformationen zur Entwicklung der zehn Leitlinien vorgestellt.

Referentin: Ursula Winklhofer, Deutsches Jugendinstitut

Datum:

19.01.2021

Uhrzeit:

15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Termin exportieren

Anmeldung

Hier können Sie sich für einen oder für mehrere Vorträge anmelden.

Die Einwahldaten erhalten Sie wenige Tage vor Beginn des Vortrags.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Seite zurück Nach oben Drucken