Sprungziele
Inhalt

Veranstaltungen

Trennung erfolgreich meistern - für unsere Kinder ziehen wir an einem Strang

Wenn eine Ehe oder Beziehung in die Brüche geht, ist das für alle Familienangehörigen eine schwere Zeit. Sowohl Eltern als auch Kinder sind durch viele Veränderungen verunsichert und gleichzeitig bemüht die Trennung gut zu bewältigen.

Es ist eine besondere Herausforderung, den unterschiedlichen Bedürfnissen und Gefühlen im Trennungsprozess gerecht zu werden. Während Eltern zunächst mal Abstand vom anderen Elternteil wünschen, möchten Kinder mit den trennungsbedingten Differenzen der Eltern nichts zu tun haben. Sie lieben und brauchen weiterhin beide Elternteile.

An einem Strang ziehen heißt es nun! Aber wie? In dieser Veranstaltung erhalten Sie als Eltern Informationen und Tipps, wie es Ihnen gelingen kann, trotz bestehender Differenzen ihre Kinder gemeinsam zu erziehen und ihnen als Eltern in dieser anspruchsvollen Zeit gemeinsam Halt zu geben.

Die Veranstaltung wird – sofern möglich – in Präsenzform stattfinden. Dabei werden die Vorgaben der dann gültigen Corona-Verordnung beachten. Sollte die pandemische Lage es erfordern, wird die Veranstaltung kurzfristig online stattfinden.

Anmeldungen sind ab sofort unter 07231 / 308 70 oder per Email an beratungsstelle.pforzheim@enzkreis.de möglich.

Leitung: Nicole Hahnenkratt-Skoric, Dipl.Pädagogin und Diana Sebastian, Dipl. Psychologin

Termin: Mittwoch, 17.11.2021 um 19 Uhr

Ort:       Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche; Hohenzollernstraße 34 in 75177 Pforzheim