Hilfsnavigation

Quickmenu
Sprache
Hauptmenu
Naturschutzgebiet
Naturschutzgebiet
Bauen und Wohnen im Enzkreis - eingebunden in eine abwechslungsreiche Landschaft.
Facebook Like
Seiteninhalt

Naturdenkmäler

Im Enzkreis befinden sich zahlreiche Naturdenkmäler. Sie sind Einzelschöpfungen der Natur oder Flächen bis zu fünf Hektar, deren besonderer Schutz erforderlich ist.

 

Speierling in Illingen (Fachkraft)
Auf einer Frühlingswiese ist ein alter Speierling zu sehen. Dahinter befindet sich ein Hochsitz aus Holz.

Im Enzkreis haben wir in vielen Gemeinden Naturdenkmäler ausgewiesen. Die Stadt Mühlacker ist für Naturdenkmäler in ihrem Stadtgebiet und in Ötisheim zuständig.

Naturdenkmäler unterliegen als lebende Objekte den natürlichen Veränderungen. Soweit es sich um Bäume handelt, altern sie oder können durch Unwetter oder ähnliches Schäden erleiden. In diesen Fällen ist der Grundstückseigentümer verantwortlich für die Beseitigung von Missständen. Da auch wirfür den Zustand der Naturdenkmäler verantwortlich sind, beraten wir Sie gerne. Routinemäßig überprüfen wir in mehrjährigen Abständen den Zustand der Naturdenkmäler. Sollten wir Handlungsbedarf feststellen, geben wir die Information an die jeweilige Gemeindeverwaltung weiter.

             

Wer ist zuständig?

Östliche Karl-Friedrich-Str. 58
75175 Pforzheim
Telefon 07231 308-9320
Telefax 07231 308-9652
E-Mail schreiben »
Kontaktformular »
Raum Ö 130
Östliche Karl-Friedrich-Str. 58
75175 Pforzheim
Telefon 07231 308-9561
Telefax 07231 308-9652
Raum Ö 114
E-Mail schreiben »
Kontaktformular »

Wo finde ich weitere Informationen?

Elektronische Kartierung Naturdenkmäler der LUBW